Zahlreiche Mitglieder der Tennisabteilung feierten zusammen die Eröffnung der Sommersaison auf der Hörster Anlage.
Zahlreiche Mitglieder der Tennisabteilung feierten zusammen die Eröffnung der Sommersaison auf der Hörster Anlage.

Platzeröffnung der Tennisabteilung

 

Traditionell am letzten Sonntag im April eröffnete die Tennisabteilung mit ihren Mitgliedern und Gästen auch 2024 wieder die Sommersaison mit viel Sport und Spaß und natürlich nicht zuletzt der dazugehörigen festen und flüssigen Verpflegung.

 

In diesem Rahmen wurden auch alle Kinder und Jugendlichen ausgezeichnet, die in den vier Wochen zuvor an einer internen Bewegungs-Challenge teilgenommen hatten, in die auch Freunde, Eltern und Verwandte etc. mit einbezogen werden konnten.


Verteilt auf zehn Teams bekamen die insgesamt 51 Aktiven für die in dieser Zeit durch Laufen, Gehen und Radfahren abgelegten Distanzen von Koordinator Matthias Kemper Punkte zugeteilt. Je nach Alter und Sportart wurden entsprechende Faktoren hinzugerechnet, so dass die jüngeren Teilnehmer hier gute Chancen gegenüber den Älteren hatten. Um die Motivation über 4 Wochen aufrecht zu erhalten, wurden sogenannte Mottowochen veranstaltet, in denen die Aktiven zusätzliche Extrapunkte erhalten konnten.


Die schon fabelhafte Distanz aus dem Jahr 2023 mit 5419,7 KM konnte in diesem Jahr sogar noch einmal übertroffen werden. Alle Beteiligten legten insgesamt eine Strecke von 5833,6 KM zurück - neuer Rekord! Diese Entfernung entspricht ungefähr der Luftlinie von Hörste aus nach Boston/USA (5809 KM). Insgesamt wurden 1566 km gegangen, 577 km gelaufen und 3691 km Fahrrad gefahren.

 

In der Endphase des Wettbewerbs entwickelte sich ein packender Dreikampf. Fast tagtäglich wechselten die Platzierungen auf dem Treppchen. Die Platzierungen waren am Ende wie folgt:
1.    Die Dorfbuddys 696,1 Punkten
2.    Maze Runner 670,9 Punkte
3.    Die schnellen Schnecken 646,5 Punkte
4.    Die K(r)ämpfer 416,7 Punkte
5.    Landläufig 327,8 Punkte
6.    Die Grashüpfer 176,4 Punkte
7.    Die 2 174,4 Punkte
8.    Die Seitenstecher 94,6 Punkte
9.    FC Dauerstramm 77,1 Punkte
10.  Die Kapitalisten 13,2 Punkte

Ferienaktion der Tennisjugend an der Hörster Grundschule

 

In den Osterferien hat die Jugendabteilung Tennis allen interessierten Kindern auf dem Basketballplatz der Grundschule Hörste die Möglichkeit angeboten, unverbindlich den Tennissport auszuprobieren.

 

Mehrere Kinder aus der 3. und 4. Schulklasse  sind dem Angebot gefolgt und trafen sich morgens am Ort des Geschehens ein. Unter der Leitung des Jugend-Sportwartes und Trainers Matthias Kemper sowie bereits im Verein aktiven Jugendlichen als Unterstützung wurden gemeinsam mit den Schulkindern unterschiedliche Übungen  durchgeführt.


Alle Schulkinder und auch die Jugendlichen haben mit großer Begeisterung mitgemacht und die mehr als zwei Stunden Spielen und Ausprobieren haben allen viel Spaß gemacht. Einige möchten auch weiterhin auf der Hörster Tennisanlage aktiv mit dabei bleiben.

 

Alle Kinder, die auch gern mal unverbindlich Tennis im VfL Hörste-Garfeln testen möchten, können sich unter 02948/289284 bei Matthias Kemper melden. Die Tennis-Jugendabteilung des VfL Hörste-Garfeln 1922 e.V. freut sich über jede Verstärkung!

Bernhard Kückmann (links) zeichnete Saskia und Dirk Trombern als Tennis-Vereinsmeister/in aus
Bernhard Kückmann (links) zeichnete Saskia und Dirk Trombern als Tennis-Vereinsmeister/in aus

Dirk Trombern ist Tennis-Vereinsmeister der Herren 40

 

Bereits zum fünften Mal in Folge haben die Tennisabteilungen des VfL Hörste-Garfeln und Germania Esbeck in den letzten Wochen gemeinsam ihre Vereinsmeisterschaften ausgespielt. Dabei kam es diesmal erstmals zu einer Unterteilung des Teilnehmerfeldes in unterschiedliche Altersklassen über und unter 40 Jahren, in denen sich alle Spielerinnen und Spieler in verschiedenen Gruppen- und Ausscheidungsspielen für die diesjährigen Endspiele in Esbeck qualifizieren konnten.

In einem reinen Hörster Finale der Herren über 40 Jahren konnte sich dabei mit Dirk Trombern letztlich der über beide Sätze etwas konstantere Kontrahent mit 6:3 und 6:4 gegen André Michel durchsetzen. Das Finale der Herren unter 40 gewann der Titelverteidiger Thorsten Bunsmann gegen seinen Esbecker Vereinskollegen Benedikt Röper mit 6:2 und 6:1. Das Endspiel der Damen unter 40 Jahren konnte die Titelverteidigerin Lana Schleicher mit 6:1 und 7:5 gegen Jule Menke (beide Germania Esbeck) für sich entscheiden während bei den Damen über 40 Birgit Wördehoff im Finale Nadine Höber (ebenfalls beide Esbeck) besiegte.

 

Von den Hörster Damen konnte erneut Saskia Trombern die beste Platzierung erreichen, wofür sie beim Saisonabschluss der Tennisabteilung des VfL Hörste-Garfeln gemeinsam mit ihrem Vater Dirk vom 1. Vorsitzenden Bernhard Kückmann als Hörster Vereinstmeisterin bzw. Vereinsmeister  2023 ausgezeichnet wurden (s. Foto oben).

 

Es folgen Fotos der Finalteilnehmer/innen 2023 (von links nach rechts):

1. Andre Michel und Dirk Trombern (Herren 40, beide VfL Hörste Garfeln)

2. Bendedikt Röper und Thorsten Bunsmann (Herren, beide Germania Esbeck)

3. Jule Menke und Jana Schleicher (Damen, beide Germania Esbeck)

4. Nadine Höber und Birgit Wördehoff (Damen 40, beide Germania Esbeck)

 

Jetzt online! Der neue VfL-Fanshop

auf vfl-hoerste-garfeln.fan12.de

 

Ab sofort kann man in einem neuen Online-Fanshop viele unterschiedliche Utensilien und Produkte im VfL-Design erwerben. Von Sportbekleidung aller Art für Damen, Herren und Kinder sowie Accesoirs wie Schals, Tassen, Taschen, Mützen und sogar Mund-Nase-Schutzmasken ist für jeden was dabei!

Für das neue Online-Angebot kooperiert unser Verein mit dem externen Fanshop-Anbieter Fan12. Das Team aus Oldenburg übernimmt dabei die gesamte Auftrags- und Retourenabwicklung inklusive der Bestellung, Bezahlung und Auslieferung mit DHL. Unser Verein profitiert dabei prozentual von den Umsatzerlösen, so dass jetzt jeder auch in diesen Zeiten den VfL Hörste-Garfeln unterstützen kann.

 

Schaut doch einfach mal rein und probiert es direkt aus: https://vfl-hoerste-garfeln.fan12.de

 

Der verlinkte Online-Shop auf https://vfl-hoerste-garfeln.fan12.de ist ein externes Angebot des Oldenburger Fanshop-Anbieters Fan12 GmbH & Co. KG. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Fan12 GmbH & Co. KG, den Betreiber und Fulfillment-Dienstleister des verlinkten Online-Shops